Sprache:

POLYESTERHARZ REPARATURSET

House » Produkte » Harze und Reparatur-Kits » POLYESTERHARZ REPARATURSET
Farby szkutnicze
POLYESTERHARZ REPARATURSET

Um einen gebrauchsfertigen und starken Schichtstoff zu erhalten, verwenden Sie ein 2:1 Gewichtsverhältnis des Polyesters zu Faserglasmatten oder 1:1 Gewichtsverhältnis des Harzes zu Glasfaserverbundstoff en.

Um laminierte Oberfl ächen zu fi nishen, empfehlen wir Sea-Line® Epoxidspachtel, Epoxidprimer, GealCoat Reparaturset oder Deckanstriche zu benutzen.


Einsatzbereichverschiedene elemente und strukturen verbinden
Bereichunterhalb und über der wasserlinie
FunktionKonstruktionsteilen, Reparieren, Auffüllen und Verstärken von Oberflächen
Beschuchtungpinsel, rolle
Anzahl der schichtenAbhängig von Bedürfnissen
Offen zeiten 20°C10~15 min
Aushärtung bei 20°C45 min
Farbegrün / braun
Gebinde und code0,250 kg
Code2392

Das Harz ist in verschiedenen Sets verfügbar:

Set von 250 g :


Freigeben:

Haben Sie Fragen?
Wir werden so schnell wie möglich antworten
 
Siehe auch
Andere Produkte in dieser Kategorie

Unsere FAQ
Antworten auf häufig gestellte Fragen

Kann ich den Boden des Bootes mit Polyurethanfarbe streichen?

Ja, Sie können den Boden des Bootes aufgrund der hohen mechanischen Festigkeit mit Polyurethanfarbe streichen. Diese Maßnahme wird vor allem empfohlen, wenn das Boot für eine lange Zeit nicht in Gebrauch ist und keinerVerschmutzung ausgesetzt wird.

Kann ich Polyurethanfarben mischen, um eine andere Farbe zu erhalten?

Ja, Sie können Sea-Line Polyurethanfarben mischen. Der einzige Unterschied sind die Pigmente von Polyurethanfarben, welche die Färbung der Farben bestimmen. Behalten Sie immer die richtigen Verhältnisse von Basis, Härter und Verdünner bei.

Muss die zerkratzte Seite des Bootes gestrichen werden?

Wenn die Kratzer nicht tief sind kann die zerkratzte Seite erneuert werden indem diese mit Sea-Line Polierpasten poliert wird. Oberhalb der Wasserlinie, wenn die Kratzer nicht tief sind, kann die Oberfläche mit einem DRY FAST Gelcoat Reparaturspachtel repariert werden. Tiefe Kratzer sollten mit Epoxid-Füllstoff gefüllt (ausgewählt nach den Anforderungen der zerkratzten Oberfläche) undanschließend mit einer Grundierung sowie Decklack lackiert werden.

Unser Angebot
Machen Sie sich mit unserem Angebot an Bootsbaumaterialien und Farben vertraut
Exit
Przewiń na górę