Spachtelmassen

Sea-Line® Spachtel sind entwickelt, um Unebenheiten und Schäden, welche durch den Produktionsprozess entstehen können, aufzufüllen und auszugleichen. Die Sea-Line® Spachtel sind als Epoxid- und Polyesterspachtel verfügbar.

EPOXID SPACHTEL Sea-Line®
Epoxid Spachtel sind zur Bearbeitung von dauerhaft unter Wasser liegender Bauteile geeignet. Epoxid Spachtel absorbieren kein Wasser und haben antiosmotische Eigenschaften. Sie enthalten keine Lösungsmittel und haben einen geringen Trocknungsschwund. Schon bei einmaliger Beschichtung sind hohe Schichtstärken erreichbar. Epoxid Spachtel Sea-Line® ist ein gebrauchsfertiges Produkt mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten, hoher Haftkraft, perfekter Härte, Witterungsbeständigkeit und sehr hoher mechanischer Festigkeit.

POLYESTER SPACHTEL Sea-Line®
Empfohlen zum Füllen von Rissen und Schadstellen an den Teilen des Schiff es, welche nicht konstant dem Kontakt mit Wasser ausgesetzt sind. Eignet sich ebenso für die Herstellung von Formen und Bauteilen. Polyester Spachtel haben eine sehr schnelle Härtezeit von nur 25-30 Minuten bei 20ºC.

Copyright (C) sea-line.eu Made by: Estymo - projektowanie strony internetoweEstymo
Farby jachtoweSea-Line