Sprache:

Fair Play 2021

House » News und Aktionen » Fair Play 2021
Farby antyporostowe
Fair Play 2021

On November 26, at the Palace of Culture and Science in Warsaw, the official announcement of the results and the awarding of prizes to the winners of the „Business Fair Play“ 2021 program took place. Troton, the owner of the Sea-Line brand, was awarded for the seventeenth time.

The idea of ​​the Fair Play program is to encourage Polish companies to adopt an ethical business model and introduce changes not only in the internal organization of work, but also to shape positive relations with the local community and care for the natural environment.

The Idea Business Fair Play has a long tradition. The program was created in response to a competition announced in 1997 by the Polish Foundation for the Promotion and Development of Small and Medium Enterprises (currently: PARP), for projects promoting entrepreneurship culture in Poland. Project entitled „Ethics and entrepreneurship culture in small and medium-sized enterprises“, submitted by the Institute for Democracy and Private Enterprise Research and the Polish Chamber of Commerce, won and was financed by the European Union.

As a result of the work of the Institute in 1997-1999, a study entitled „Principles of ethical business responsibility“ including, inter alia case studies illustrating ethically difficult situations that entrepreneurs face in their work, a code of ethics was developed and the „Business Fair Play“ program was created. Its first edition was carried out in 1998 and was addressed to SMEs, and from the second edition in 1999, the „Business Fair Play“ program adopted a formula open to all enterprises, regardless of the number of employees.


Freigeben:

Siehe auch
Andere Threads in dieser Kategorie

Unsere FAQ
Antworten auf häufig gestellte Fragen

Kann ich der Antifouling-Farbe etwas Verdünner hinzufügen?

Es besteht die Möglichkeit von Ausdünnung der Antifouling – Farbe, wir empfehlen diese Anwendung nicht, da ein Risiko besteht das die Farbe an Effektivität verliert. Wenn es notwendig ist die Antifouling-Farbe zu verdünnen, wird empfohlen, sie auf ein Maximum von 0-5% (nach Volumen) zu verdünnen.

Kann ich Selbstpolierende Sea-Line- und Hard Sea-Line-Antifoulings auf Aluminiumbooten verwenden?

Sea-Line Hard und Sea-Line Selbstpolierendes Antifouling sind nicht für Aluminiumoberflächen bestimmt. Es enthält Kupferoxid, dass bei Kontakt mit Aluminium galvanische Korrosion verursacht. Speziell für Aluminium bieten wir ALU-PLUS, selbstpolierende Anti-Fouling-Farbe, die neben der hervorragenden Haftung auf Aluminium auch 30% effektiver ist als herkömmliche Anti-Fouling-Farben.

Kann ich den Boden des Bootes mit Polyurethanfarbe streichen?

Ja, Sie können den Boden des Bootes aufgrund der hohen mechanischen Festigkeit mit Polyurethanfarbe streichen. Diese Maßnahme wird vor allem empfohlen, wenn das Boot für eine lange Zeit nicht in Gebrauch ist und keinerVerschmutzung ausgesetzt wird.

Unser Angebot
Machen Sie sich mit unserem Angebot an Bootsbaumaterialien und Farben vertraut
Exit
Przewiń na górę